Die Autorin Sabine Guhr-Biermann

 

Mit zunehmenden Erkenntnissen und powervoller innerer Bereitschaft fing die astrologische Beraterin im Jahr 1999 an ihr Wissen niederzuschreiben. Ihr Wunsch ist es, Literatur zu veröffentlichen, die für jedermann zugänglich, verständlich lesbar und vor allem gut umsetzbar ist. Im Jahr 2000 veröffentlichte sie ihr erstes Buch mit dem Titel Der Blick ins innere Licht. Dieses mehrfach nachgedruckte Buch ist bis heute eine Lektüre, die den Leser mit sehr klaren Worten über sich selbst nachdenken, erinnern und auch erkennen lässt, was lange in seinem Inneren verborgen lag.

 

Je mehr Menschen die Autorin klärend helfen konnte, desto mehr verstand sie, dass es Verhaltensmuster gibt, die Ähnlichkeiten aufweisen und auch geändert werden können. So entwickelte sie Techniken, die es ermöglichen Personen von tiefsitzenden und oftmals auch karmisch geprägten Mustern zu befreien, was zur Folge hat, dass man unbewusste selbstauferlegte Zwänge dauerhaft löschen kann. Somit ist die Handlungsfähigkeit des Ratsuchenden die Quintessenz der Beratungsanalyse ganz nach dem Motto:

Je mehr Klarheit wir über unsere gelebten Verhaltensmuster bekommen, desto besser wird es uns gelingen, unser Leben und unsere persönliche Meinungsfreiheit freiwillig zu gestalten. Diese bewusste Lebenseinstellung wird uns helfen, uns in unserem Leben so zu platzieren, wie wir uns dies wünschen.

Seit über 30 Jahren berät die Astrologin mittelständige, wie auch groß gewachsene Unternehmen und begleitet viele Unternehmer auf ihrem Weg zum Erfolg. Die Energien im Unternehmen ist das sechtes Buch, welches sie erfolgreich veröffentlicht hat.  

Mittlerweile sind über 30 Bücher von Sabine Guhr-Biermann über den Libellen Verlag veröffentlicht worden und über den Handel oder auf libellen-verlag.de erhältlich.